Archiv der Kategorie: Kaufen

Der Kaufvertrag

kaufvertrag

Eine Immobilie zu kaufen ist ein grosser Schritt. Um keine „Katze im Sack“ zu kaufen ist es wichtig, den Kaufvertrag möglichst konkret und detailliert auszuhandeln. Preise und Termine sollen klar definiert sein und der Baubeschrieb ausführlich beschildert.

Beratung für den Hauskauf

Bei Fragen oder Unsicherheiten bezüglich des Kaufvertrags wenden Sie sich vorsichtshalber an einen Experten! Es besteht die Möglichkeit sich einen erfahrenen Anwalt beizuziehen, welcher sämtliche Vertragsunterlagen vor der Unterzeichnung prüft. Helfen können Ihnen auch die Notariate und Grundbuchämter, welche Ihnen für Auskunft und Beratung zur Verfügung stehen.

Bestandteile des Kaufvertrags

Ein wichtiger Vertragsbestandteil ist der Baubeschrieb. Der Kaufgegenstand muss klar umschrieben sein, damit Sie keine bösen Überraschungen zu erwarten haben.
Seien Sie auf jeden Fall kritisch bei zu vagen Beschreibungen und haken Sie nach.

Finden Sie weitere Informationen zum Thema Kaufvertrag, wie z.B. zu den Normen und Budgets und benützen Sie unsere Checkliste!

Finanzieller Spielraum

Berechnen Sie jetzt wie viel Ihr zukünftiges Eigenheim maximal kosten darf, um sich in keine finanziellen Schwierigkeiten zu bringen!

Jetzt zum Kaufpreisrechner

Fertighäuser – worauf ist zu achten?

Fertighäuser werden immer beliebter, weil sie kostengünstiger und schnell bezugsbereit sind. Ausserdem ermöglichen sie eine bessere Kostenkontrolle. Hier erfahren Sie, worauf Sie beim Kauf eines Fertighauses achten sollten.

Doch auch bei einem Fertighaus gibt es im Vorfeld sowie beim Kauf bzw. Hausbau einiges zu beachten, da der persönliche Geschmack weiterhin eine grosse Rolle spielt.

Schlüsselfertig oder mit Eigenleistung?

Fertighäuser gibt es je nach Hersteller in verschiedenen Ausbaustufen. Denn vom Bausatzhaus, bei dem vom Hersteller nur die Bauelemente an die Baustelle geliefert werden, bis zum schlüsselfertigen Objekt ist alles möglich. Je nach handwerklichem Können kann der Bauherr den Umfang an Eigenleistung also vielfach selbst bestimmen.

Achtung: Nicht nur bei Eigenleistung, sondern auch beim Begriff «schlüsselfertig» muss genau abgeklärt werden, was der Hersteller darunter versteht.

Minergie, Holzsystemhaus oder Massivbau?

Steigende Energiepreise drängen eigentlich auf eine Entscheidung für ein Haus mit niedrigem Energieverbrauch. Informieren Sie sich via www.minergie.ch über Fertighäuser nach Minergie-Standards. Egal aber, ob Minergie oder nicht: Bei Fertighäusern unterscheidet man grundsätzlich zwischen Holzsystemhäusern sowie so genannten Massivbau-Häusern aus Mauerwerk. Jedes Material hat Vor- und Nachteile, die man kennen sollte.

Weitere wissenswerte Tipps rund um Fertighäuser:
homegate.ch-Fertighäuser

homegate.ch tritt in den Hypothekarmarkt ein

homegate.ch lanciert in Zusammenarbeit mit der Zürcher Kantonalbank die erste selbstständig verwaltbare und mehrsprachige Online-Hypothek.

Die homegate AG bringt zusammen mit der Zürcher Kantonalbank eine neuartige Form der Hypothek auf den Markt. Im Zentrum stehen eine maximale Transparenz, tiefe Zinssätze und volle Kontrolle. «Mit diesem Online-Modell zeigen wir, das wir veränderte Kundenbedürfnisse ernst nehmen und den Möglichkeiten des digitalen Zeitalters offen und aktiv begegnen.» sagt Daniel Previdoli, Leiter der Geschäftseinheit Privatkunden und Mitglied der Generaldirektion, Zürcher Kantonalbank.

Weiterlesen